Alle Luftballons fliegen hoch!

Am zweiten Schultag stand gleich das nächste Highlight für die ABC-Schützen an. Jeder Erstklässler durfte einen feuerroten Luftballon steigen lassen. Gemeinsam zählten die Kinder von 10 rückwärts und entließen dann zeitgleich 40 Luftballons in den Himmel. Wir konnten die roten Punkte eine ganze Weile beobachten, bis sie schließlich über die Dächer hinweg geflogen sind. Die Sparkasse Altenstadt, die diese Aktion ermöglich hat, beschenkte noch jedes Kind mit einer Packung Buntstiften. Jetzt sind wir gespannt, welcher Ballon am weitesten geflogen ist.