Lernort Bauernhof 2017

Anlässlich der „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit" besuchten wir mit Frau Bodensteiner den Bauernhof der Familie Birkner in Theile bei Parkstein. Wir durften die kleinen Kälbchen streicheln, beim Füttern mithelfen und den Melkstand besichtigen. Anschließend erfuhren wir noch, welches Futter die Kühe brauchen und staunten, wie viel Liter Milch eine Kuh am Tag trinkt. Jetzt wissen wir ganz genau, dass woher die Milch kommt und wie viel Arbeit dahinter steckt. Viel Spaß hatten wir in der Stroh-Hüpfburg, in der wir uns zum Schluss noch austoben durften.